Welpenschule

 

 

 

Wenn wir von der Welpenschule oder -sozialisierung sprechen, sollten wir feststellen, dass dieses Thema kein unwichtiges sein kann und darf.

 

Wir erwarten, dass wir unsere Hunde überall mit hin nehmen können und unsere Mitmenschen erwarten berechtigterweise (!) dass diese sich "benehmen".

Ob es nun der schlichte Cafébesuch, die tobende Familienfeier oder das noble Hotel ist, WIR müssen unseren Vierbeinern vermitteln wie diese sich zu verhalten haben. Dabei macht es uns die Gesellschaft nicht immer leicht und noch viel schlimmer ist es für die Hunde, welche folglich völlig überreizt und gestresst nach Auswegen suchen. 

 

Den Grundstein für einen wesensstarken, ausgeglichenen und gehorsamen Junghund legen wir also im Welpenalter.

 

Die Trainingseinheiten sind in je einen umfangreichen Theorieteil sowie die anschließende Praxis unterteilt. Dabei wird sowohl der Hund durch spielerisches Lernen, als auch der Halter auf sämtliche Situationen des Alltags vorbereitet.

 

Die Welpenschule ist für Ihren Hund bis zu einem Alter von etwa 6 Monaten geeignet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Dennis Dietz (behördlich geprüfter Hundetrainer)